OBEN

Saisonabschluss: klein, aber fein

Zwei Runden standen auf dem Plan: Entweder eine kürzere Runde über rund 50 Kilometer oder eine längere über etwa 130 Kilometer inklusive Fährfahrt. Anschließend war die Einkehr beim „Falkenstein“ (an der Buskehre zwischen Grotiusweg und Kösterberg) vorgesehen. Doch wie so oft sind Plan und Realität verschiedene Dinge:

(mehr …)

Mehr lesen
OBEN

Helferfest und Saisonabschlussfahrt

Das Helferfest, mit dem wir uns bei den zahlreichen Helfern bei unserer RTF bedanken möchten, findet – wie bereits angekündigt – am 20. September 2013 statt. Nähere Infos habt Ihr per E-Mail erhalten bzw. erhaltet diese in Kürze per Brief. Außerdem planen wir am 15. September 2013 eine Saisonabschlussfahrt mit gemeinsamer Schlusseinkehr. Bitte merkt Euch diese Termine schon einmal vor. Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen. Weitere Infos findet Ihr auch hier zum Download.

Mehr lesen
OBEN

Am 05.05. gemeinsam zur RTF in Buxtehude

Wer nicht alleine zu einer RTF anreisen möchte, kann dies am kommenden Sonntag vermeiden: Michael Heinz wird mit Fähre und Rad die Anreise zum Start der „Has und Igel“-RTF in Buxtehude bestreiten. Treffpunkt ist 7.30 Uhr am Fähranleger in Teufelsbrück.

Mehr lesen
OBEN

Dankeschön!

Der 6. Blankeneser Rundtörn ist vorbei, wir sind geschafft, aber fröhlich dank des tollen Verlaufs der RTF. Unser herzlicher Dank gilt den rund 50 Helfern von S.C. Hammaburg und RSG Blankenese (sowie Freunden und Verwandten), unseren Sponsoren, Partnern und natürlich auch den rund 750 Teilnehmern. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und gehen schon jetzt in die Planungen, um die RTF in 2014 noch ein bisschen besser zu machen… Eure Anregungen sind dabei natürlich ebenfalls erwünscht.

Danke Euch allen!

 

 

Mehr lesen
OBEN

13.05.: RTF „Buchholzer Heidetour“

Am kommenden Sonntag findet wieder die „Buchholzer Heidetour“ statt. Bei dieser RTF ab dem Schulzentrum II „Am Kattenberg“, Sprötzer Weg in Buchholz könnt Ihr Strecken von 45, 75, 115 und 151 km unter die Räder nehmen. Wer gemeinsam an- und abreisen möchte: Martin freut sich auf Mitstreiter, die mit ihm die rund 33 km nach Buchholz mit dem Fahrrad und der Fähre in Angriff nehmen: Treffpunkt ist 7.00 Uhr am Anleger Teufelsbrück (Abfahrt Fähre 7.04 Uhr – pünktlich!).

Mehr lesen
OBEN

RTF „Elbe-Classics“ am 15. April 2012

Am Sonntag, den 15. April 2012 veranstaltet die Harburger RG die erste RTF des Jahres im LV Hamburg. Ausgehend vom Startpunkt in Hamburg-Hausbruch werden drei verschieden lange Strecken angeboten (48 km, 79 km und 114 km). Treffpunkt ist die Schule Lange Striepen, 21147 Hamburg-Hausbruch. Nähere Infos zur RTF findet Ihr hier: http://www.harburger-rg.de/index.php?page=277

Wir möchten den guten alten Brauch der gemeinsamen Anreise der RSG Blankenese per Rad (& Fähre) wieder aufleben lassen. Martin Huber startet mit der Fähre ab Teufelsbrück am Sonntag morgen um 8:04 Uhr und freut sich auf Mitfahrer, die ihn begleiten.  Bei gemütlicher Fahrt ist man von Finkenwerder aus in ca. 20 Minuten am Startort. Da die Fähre meistens äußerst pünktlich startet, empfiehlt sich, spätestens um 8 Uhr in Teufelsbrück zu sein.

Mehr lesen
OBEN

RTF „Blankeneser Rundtörn“

Der “Blankeneser Rundtörn” der Radsportgemeinschaft Blankenese e.V. soll wieder einmal ein voller Erfolg werden. Bei hoffentlich bestem Radfahrerwetter wird das Autohaus Kröger in Schenefeld am Sonntag, den 29.04.2012 zu einem Mekka der Radfahrer.

Wir arbeiten wieder Hand in Hand mit der Genehmigungsbehörde, um die Strecken des Rundtörns weiter für Euch zu optimieren. Parkplätze sind ausreichend am Startort vorhanden. Trotzdem freuen wir uns besonders über diejenigen Sportler, die direkt oder zumindest von der S-Bahn Iserbrook aus mit dem Rad selbst anreisen.

Pünktlich um 9 Uhr schicken wir die Teilnehmer vom Autohaus Kröger in Schenefeld aus auf die Strecken. Gestartet kann bis 10.30 Uhr auf die lange Strecke (153 km), bis 11.00 Uhr auf die kürzeren Strecken (60, 81 und 110 km). Die Familytour durch den Klövensteen wird es diesmal leider nicht geben.

Im Ziel wartet auf die Radfahrer wieder Messeflair mit Fahrradtechnik und -verpflegung. Duschmöglichkeiten gibt es im benachbarten Racketcenter.

Die Strecke gibt es bei Google Maps zu sehen unter http://g.co/maps/ubmct.

Das Anmeldeformular kann bereits hier ausgefüllt und ausgedruckt werden. Das spart Zeit bei der Anmeldung.

 

Wir freuen uns auf Euch und bitten unsere Mitglieder wie immer um tatkräftige Unterstützung. Meldet Euch dazu gern bei Martin Huber unter rtf@rsg-blankenese.de.

ACHTUNG: Am 29.04. findet in Hamburg der Haspa-Marathon statt. Dies kann zu Beeinträchtigungen im Hamburger Stadtgebiet bei der Anreise mit dem Rad oder mit dem Auto führen. Informiert Euch daher bitte, über etwaige Straßensperren auf eurem Anreiseweg auf der Streckenseite des Marathon: Streckenkarte und Zeittabelle. Die meisten Straßen werden erst ab etwa 8.30 Uhr gesperrt, so dass Ihr vor den Sperrungen durchkommen müsstet.

Mehr lesen
OBEN

25.9.: RTF Uetersen („N’Ossenpadd längs“)

20110923-101653.jpg

Am 25.9. startet die RTF Uetersen („N’Ossenpadd längs“) in Uetersen an der Schule Birkenallee. Die Wettervorhersage verspricht Sonne und 20 Grad. Eine Delegation der RSG Blankenese startet um 7:50 am Laden (Osdorfer Landstraße 216) zur gemeinsamen „Anreise“ nach Uetersen mit dem Rad.

Wer ist dabei ?

Mehr lesen
OBEN

18.09.: Rendsburger RTF in den Herbst

Wer gerne einmal eine RTF zum Teil per Fähre bestreiten möchte, kann dies am 18.09. zwischen 09.00 und 11.00 Uhr. Startort ist die Grun- und Hauptschule Nobiskrug (Nobiskrüger Allee 116, Rendsburg). Angebotene Touren über 55, 85 und 125 km. Nähere Infos beim Rendsburger Bicycle Club.

Mehr lesen
OBEN

11.09.: Erste RTF des FC St. Pauli

Das sagt der Verein: „Der FC St. Pauli Radsport hat sich dafür entschieden, die in den letzten Jahren vom RV Endspurt geführte »Seen-RTF« (Großensee, Mölln, Schaalsee, Trittau mit Start/Ziel in Barsbüttel bei Hamburg) zu übernehmen. Die landschaftlich großartige und sportlich anspruchsvolle, wellige Strecke entspricht unserer rebellischen, kämpferischen Art. Und natürlich wird die St. Pauli-RTF keine »normale RTF« werden!“

Los geht es zwischen 9.00 und 11.00 Uhr ab Barsbüttel (Erich-Kästner-Gemeinschaftsschule, Soltausredder 28). Es gibt Strecken mit 50, 75, 120 und 155 km im Angebot. Nähere Infos (z.B. GPS-Tracks) gibt es beim FC St. Pauli.

Mehr lesen