OBEN

Unsere RTF am Sonntag

Samstag01

Die Vorbereitungen laufen: Aus dem Koffer auf die Strecke kommen unsere Richtungsmarker.

Samstag02

Welche Verpflegungsstelle bekommt wieviel? Unmengen an Material und Verpflegung wollen verteilt sein.

Für Sonntag, den 25. Mai laden wir alle Fahrradbegeisterten dazu ein (ok, ein Startgeld müssen wir leider schon erheben), bei unserer RTF zu starten. Genauere Infos sind hier zu finden. Für alle GPS-Nutzer haben wir auch Tracks unsere Strecken von 44 bis 164 km im Angebot:

44 km: Ohne Kösterberg über Waldenau – Rellingen – Tangstedt nach Quickborn und über Hasloh – Bönningstedt – Ellerbek und Egenbüttel zurück nach Schenefeld.
TRACK:  http://www.gpsies.com/map.do?fileId=mnrlkpamqtrajdeb

64 km: Wie oben, aber mit einer Schleife zum Kösterberg zu Beginn.
TRACK: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=curdwfwtxmiejzob

89 km: Wie 64 km, mit einer weiteren Schleife bis vor die Tore Henstedt-Ulzburgs.
TRACK: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=njzedgbehshlpboe

116 km: Mit einer weiteren Schleife bis zum Kattenberg.
TRACK: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=kjykrngpnakehtsl

164 km (unsere „Martin-Huber-Runde“): Die extra lange Strecke mit schönen Passagen durch den Segeberger Forst bis vor die Tore Segebergs.
TRACK: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=nyubclqesixmelav

HINWEIS: Es gilt die Beschilderung vor Ort, eine Haftung für das Fahren nach Track, insbesondere die Aktualität des Tracks wird nicht übernommen! Es wird empfohlen, den Track direkt vor der Veranstaltung herunterzuladen, damit letzte Änderungen enthalten sind.

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  1. Thorsten Grundler

    Sehr schöne RTF.Besonders positiv waren die freundlichen Mitglieder der RSG Blankenese und die spitzenmässige Abstellmöglichkeiten an Start und Ziel,da hat mal einer mitgedacht.

    Thorsten Grundler

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Du kannst folgende HTML-Befehle und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>